Highlight Marketing Summer ’21 Release: Accounts als Campaign Members

Bis jetzt war es in Salesforce nur möglich Contacts und Leads zu Kampagnen hinzuzufügen. Begründet war das dadurch, dass man nur einzelne Personen mit Werbematerial kontaktieren oder zu Events einladen kann. Oft kennt man aber gar nicht die einzelnen Personen in einem Unternehmen für die eine Kampagne relevant wären. In diesen Fällen sollte sich die Kampagne dann eher allgemein an interessante Unternehmen richten.

Die Anforderung, dies in Salesforce abzubilden, kommt von vielen Kunden, wurde aber bisher nicht im Standard abgebildet. Mit dem Summer ’21 Release führt Salesforce nun die Accounts as Campaign Members Funktion ein. Zur Zeit kann die Funktion schon im Open Beta getestet werden.

Die neue Funktion lässt sich ganz einfach aktivieren, indem Sie im Setup in der Schnellsuche nach Accounts as Campaign Members suchen und diese Einstellung aktivieren.

Danach kann man die Campaign History Related List zum Account Page Layout hinzufügen, genau wie schon bei Leads und Contacts. Diese Liste zeigt alle Kampagnen, in denen sich das Unternehmen befindet. Über den Add to Campaign Button kann man das Unternehmen einer weiteren Kampagne hinzufügen. Wie schon bei Contacts und Leads bekannt wählt man einfach die Kampagne und den Member Status beim Hinzufügen aus.

Der Account taucht dann in der Campaign Member Liste auf der Campaign auf, genauso wie Leads und Contacts. Außerdem kann der Account auch direkt von der Kampagne hinzugefügt werden. Zusätzlich zu den bestehenden Add Leads und Add Contacts Buttons gibt es hier jetzt den Add Accounts Button.

Mit Accounts als Campaign Member kann nun der Einfluss von Kampagnen auf ganze Unternehmen abgebildet werden und Reports für die oben beschriebenen Anwendungsfälle erstellt werden. Es zeigt, dass das Account-Based Marketing auch innerhalb des Salesforce Environments einen immer wichtigeren Stellenwert einnimmt und Salesforce den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden diesbezüglich nachkommt.

Einen vollständigen Überblick über die Summer ’21 Release Notes gibt es übrigens hier.

Ihre Ansprechpartner

Lorenz Merle
Consultant

Menü